Fan Club Nationalmannschaft powered by Coca-Cola  - der "12. Mann" der deutschen Elf

Im Jahr 2002 hat i2plus beim DFB den Zuschlag für die Entwicklung der Portallösung „Fan Club Nationalmannschaft“ erhalten. Das Webportal http://fanclub.dfb.de wurde am 29. März 2003 vom DFB und Hauptsponsor Coca-Cola mit dem Ziel eröffnet, die Aktivitäten der bis dahin getrennt agierenden Fangruppen zu bündeln, die Fankultur zu fördern und die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Herren mit einer besseren Atmosphäre im Stadion auf dem Weg zur, während und nach der FIFA WM 2006 zu unterstützen. Seit dem Jahr 2010 unterstützt der Fan Club auch verstärkt die Frauen-Nationalmannschaft. Mittlerweile ist das Portal zur zentralen Anlaufstelle rund um alle Fanaktivitäten der deutschen Fußball-Nationalmannschaften geworden und zählt weit über 50.000 Mitglieder. Prominente Paten des Fan Clubs sind u. a. der ehemalige Nationalspieler Oliver Bierhoff und Doris Fitschen, Managerin der Frauen-Nationalmannschaft.


i2plus ist DFB-Servicezentrum

Als DFB-Servicezentrum sind wir heute auch für die Mitgliederverwaltung zuständig. i2plus-Mitarbeiter stellen z.B. Mitgliederausweise aus, ziehen Beiträge ein und wickeln für die Mitglieder des Fan Clubs das Ticketing für die Spiele der Nationalmannschaften ab.


Exklusive Angebote für Mitglieder

Mitglieder des Fanclubs profitieren neben speziellen Reiseangeboten zu Auswärtsspielen der Nationalmannschaften und Rabatten auf Fanartikel vor allem von einem Vorkaufsrecht für alle Spiele der DFB-Auswahlen (außer bei EM und WM). Besonders beliebt sind auch die Sonderaktionen „Fantastic Moments“, bei denen Mitglieder des Fan Clubs  z. B. Treffen mit Nationalspielern gewinnen können. Darüber hinaus bietet der Fanclub seinen Mitgliedern zahlreiche Möglichkeiten, sich einzubringen und untereinander zu vernetzen - über eigene Profilseiten, Foren und Chats, mit Mitgliedertreffen und Fan-Club-Turnieren oder als Teil einer Fan-Choreographie im Stadion.

Erfahren Sie mehr über die i2plus-Referenz "Club der Nationalspieler"


i2plus GmbH

www.i2plus-sportalo.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!